SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Battlezeit! Ben und Jess haben je eine Strumpfhose auf dem Kopf. Wer schafft es durch Kopfbewegungen und Schleudern in 30 Sekunden die meisten Dosen von einem Tisch zu befördern?

Elisa besiegt ihre Höhenangst und zeigt im Camp wie ehrgeizig sie ist.

Tag drei der World Alternative Games wartet mit Einkaufswagenrennen und irrwitzigen Sprints durch schlammige Wassergräben auf. Kommen Ben und Jess ins Ziel

In Nordschweden checken Jess und Ben in ein Hotel aus Eis ein und kommen beim Skisprint- und Schneeskulpturen-Wettbewerb in Kiruna ins Schwitzen.

Was ist diese Saison ein Must-have und was versteckst du lieber im Schrank? Jess holt sich Tipps von Designstudentin Luisa.

Jess und Ben wollen den "Berg der Leiden" in den französischen Alpen mit dem Fahrrad besiegen. Ob sie die L‘Alpe D’Huez-Etappe der Tour de France meistern?

Der elfjährige Samuel Linus hat Benzin im Blut. Sein großer Traum ist die Formel 1. Er fährt Jugend-Kart-Slalom und bekommt Besuch von Ben.

Aus einem Ei wird irgendwann ein Huhn und die haben echt tolle Tricks drauf. Ob die Hühner auch mit Jess ihre Kunststücke vorführen können?

Du hast Lust etwas auf deinem Balkon zu Pflanzen? Jess zeigt dir wie du einen Kressekopf basteln kannst. Der passt auch in die Küche, ist lecker und gesund.

Jess besucht die Leichtathletik-Abteilung vom HSV. Was ist angesagt bei den Hamburger Sportlerinnen und Sportlern?

Jess beim Mustang Makeover

Folge vom 11.07.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jess besucht Pferdetrainerin Maja Hegge und ihren Mustang, ein echtes Wildpferd! In den Prärien Amerikas leben zu viele wilde Pferde, über 45.000 warten bereits in Auffanglagern auf ein neues Zuhause. Beim "Mustang Makeover" haben Pferdetrainer 100 Tage Zeit, um aus Wildpferden Reitpferde zu machen, die vermittelt werden können. Maja Hegge war mit 18 Jahren das erste Mal dabei, jetzt trainiert sie ihren dritten Mustang - Jess darf mithelfen!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?