SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

96. Juris Zaubertag: Tomatentrick

Seitenüberschrift

Ein eigenes kleines Kino kann man sich auch selbst bauen. Wie? Juri zeigt es dir.

Was bedeutet es, wenn ein Hund mit dem Schwanz wedelt? Oder wenn er knurrt? Singa übersetzt das, denn sie kann die Hundesprache.

Hast du schon mal einen Reim selbst gedichtet? Juri probiert es aus.

Wenn jemand eine Geschichte erzählt, dann muss man gut zuhören. Bei Juris Geschichte musst du aber nicht nur gut zuhören, sondern auch gut zuschauen!

Singa bekommt von Juri einen Ratekarton. Zwei Hinweise sind darin, wie das Lösungswort heißen könnte. Willst du mitraten?

Zauberer Juri verwandelt Wasser zu Eis. Und verrät dir sogar, wie es geht! Aber nicht weitersagen.

Es gibt ein Wort zu erraten, das aus zwei anderen Wörtern besteht. Im Ratekarton sind diesmal ein Lenkrad und ein Spielzeugdrache. Komm, rate doch mit!

Singa hat ein besonderes Rezeptbuch von ihrer Oma bekommen: Kochen mit Wintergemüse. Was es damit wohl auf sich hat?

Weißt du, wieviel Beine eine Spinne hat? Vier oder sechs oder gar acht? Juri will es herausfinden.

Wusstest du, dass Frösche im Winter in eine Kältestarre verfallen? Juri malt einen Frosch aus einfachen Formen und erklärt es dir.

96. Juris Zaubertag: Tomatentrick

Folge vom 06.04.2019

An Juris Zaubertag präsentiert Juri wieder einen tollen Zaubertrick - und das Besondere: Er erklärt auch hinterher, wie der Trick funktioniert. Es geht um Tomaten. Er steckt eine Tomate in den Mund - und holt sie aus dem rechten Ohr wieder heraus. Das sieht echt aus, ist aber natürlich ein Trick. Mit ein bisschen Übung kriegt man diesen Trick auch selbst hin.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?