SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1593. Feng und Lot suchen nach Gold

Seitenüberschrift

Kinder schaffen sich einen Raum, in dem sie sich unbeobachtet ausprobieren können. So wird das Bude bauen zu einem vielschichtigen Erlebnis.

Mio und Finja bauen eine Eisdiele, Kinngesichter singen und im Museum picken Steckhühner. Mach mit und bastle wie Janda und Hannah eine Steckmaus!

ENE MENE BU lädt dich zum Bauen und Entdecken ein. Schau dir an, wie Kinder mit Wolle und Nägeln neue Räume entdecken.

Otto und Theo machen Kreide, ein Kinngesicht singt ein Lied und im Museum stehen lustige Steckschneemänner. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Ein Karton wird zu einem Haus, Matilda pflanzt Blumen und im Museum stehen Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild!

Helene und Esther basteln eine Futterglocke, Alina malt ein Bild und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel einen Steckbus!

Romy baut eine Vogeltränke, Leonie und Lina spielen ein leckeres Spiel und im Museum parken bunte Steckbusse. Mach mit und bastle eine Steckmaus!

Janko und Kolja machen einen Blumenkuchen, Anna erzählt einen WItz und im Museum warten Steckeulen. Mach mit und bastle einen Steckvogel!

Julie und Tilly basteln ein Schränkchen, Vincent wird zum Apfel und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel ein Steckmonster!

Käthe isst am liebsten Spaghetti, eine Kindergruppe stellt dir ein Rätsel und im Museum meckern Steckziegen. Mach doch auch mit und mal ein Weihnachtsbild!

1593. Feng und Lot suchen nach Gold

Folge vom 06.05.2019

Feng und Lot aus den Niederlanden suchen nach Gold. Danach baut Simon eine Kugelbahn aus Holzklötzen. Im Museum picken fröhliche Steckhühner. Mach mit und male wie Nelly und Maja ein Unterwasserbild!

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?