SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Vom Kind zur Kante

Seitenüberschrift

Das Mobbing-Monster will sich in eurer Klasse ausbreiten? Dann braucht ihr den Anti-Mobbing-Man! Sarah und Kim haben vier Tipps für euch.

Es gibt diesen einen Jungen in der Klasse, der von allen ausgeschlossen und geärgert wird. Wie kann man helfen? Was kann man tun?

Du hörst einen lauten Streit in der Nachbarwohnung. Ein Kind weint. Du fürchtest, dass es gerade von seinem Vater geschlagen wird.

Alles kein Problem! Mit drei simplen Übungen für Zu Hause kannst du es ausprobieren. Brüste sind unser Thema am 3. Dezember. Glaubst du nicht? Kannst dich ja schlau machen auf https://www.kika.de/kummerkasten/index.html.

In der Pubertät kracht's gewaltig zwischen dir und deinen Eltern? Schuld daran ist der Umbau deines Gehirns. Da geht nämlich während der Pubertät der Funk ab.

Auf Ianthe und Luzie ist Verlass. Sie klären dich über vier typische Beef Situationen mit Geschwistern auf und verraten dir natürlich, wie du sie lösen kannst. Ring frei für die Tipps!

Nur, weil du mal traurig bist, bist du nicht sofort depressiv. Aber es ist schwieirg, eine Depression von außen zu erkennen. Wir haben dir drei Anzeichen, die darauf hinweisen könnten, zusammengestellt.

Sie kommen, wenn du sie am wenigsten brauchst: Pickel. Rot, schmerzhaft, nervig. Weil das noch nicht reicht, musst du dir noch fiese Sprüche gefallen lassen.

Fritz und seine Eltern gehen eine Woche offline - kein Smartphone, kein Computer. Hilfe bekommt er von Clarissa und Digital Detox-Expertin Monika.

Vom Kind zur Kante

Folge vom 03.03.2019

Wenn Jonas über die Pubertät auspackt, dann richtig. Vielleicht kommt dir ja so manche Situation bekannt vor? Die Story mit der Nagelschere hat aber selbst uns überrascht.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?