SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kikaninchen und Anni treffen in der Schnipselwelt auf einen Dino mit meterlangem Hals! Der wäre eine tolle Rutsche.

Kikaninchen und Christian reisen auf dem Rücken einer Reiseschnecke. Dabei treffen sie eine Ameise, die Erdbeeren erntet.

Warum schlafen denn alle auf dem Bauernhof noch? Der Hahn hat noch nicht gekräht. Kikaninchen findet schnell den Grund heraus.

Kikaninchen und Christian besuchen Bruder Jacob in Frankreich und singen ein Lied, um ihn zu wecken.

Christian gibt ein Geräuscherätsel auf. Wo "Muuht" und "Kikerikiet" es denn nochmal?

In der Schnipselwelt entdecken Nora und Kikaninchen einen ganz besonderen Buchstabenbaum. Dibedibedab!

Mit Fabian und einer Schlangenmama hat Kikaninchen viel Spaß im Dschungel. Dibedibedab!

Schlaft gut, liebe Bären! Greta erlöst mit Kikaninchen einen schlafenden Bären vom Schnarchen. Dibedibedab!

Keanu und Kikaninchen treffen im Dschungel viele Tiere. Keanu erklärt Kikaninchen, wie die Tiernamen in Gebärdensprache heißen. Dibedibedab!

Aus Christian wird ein Affe

18.08.2022, 8:07 Uhr

Kikaninchen und Christian besuchen Hexe Schnappelschnut: Ein Messbecher ist nicht unbedingt ein Messbecher - sondern der Zauberhut von Hexe Schnappelschnut. „Schnippel, Schnappel, Huckebein, du sollst jetzt ein Affe sein.“ Und schon schlenkert Christian wie ein Affe mit den Armen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?