SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

24. Singas sonderbare Sachen: Drillapparat

Seitenüberschrift

Hast du schon mal ein Kartenhaus gebaut? Singa probiert es aus.

Weißt du, warum viele Kartoffelsorten Frauennamen tragen? Juri ist der Frage nachgegangen.

Bei Singa ist wieder Ratezeit: ihre sonderbare Sache sieht aus wie ein doppelter Suppenlöffel für Zwillinge! Oder was soll das sonst sein?

Gehst du abends auch gerne in die warme Badewanne? Juri erzählt, wie er es am liebsten hat.

Falls du schon mal genäht hast, traust du dich vielleicht an diese Bastelei ran: Bei Singas Herbstbaum bestehen die Blätter nämlich aus angenähten Knöpfen.

Kinder wachsen, das weiß jeder. Aber woran merkt man, dass man wächst? Juri verrät es dir - und zeigt dir, wie du es selbst messen kannst.

Mit Freunden geht alles besser und macht viel Spaß. Eine wichtige Erkenntnis, findet Juri. Findest du das auch?

Ob Singa an den morgigen "Autofreien Tag" denkt? Zur Erinnerung bastelt Juri ihr ein Schild.

Singa hat ein besonderes Rezeptbuch von ihrer Oma bekommen: Kochen mit Wintergemüse. Was es damit wohl auf sich hat?

Professor Juri hat ein besonderes Thema für seine Erklärung der Welt gewählt: Die geheimnisvolle Welt der Pötte!

24. Singas sonderbare Sachen: Drillapparat

Folge vom 24.01.2019

Singa hat ein merkwürdiges Dingsbums für ihr Spiel "Singas sonderbare Sachen" dabei. Was das wohl sein kann? Es hat einen Griff und ist aus Metall und hat vorne so einen ein Haken dran. Hmm, ist es eine große Häkelnadel für Ritter-Kettenhemden? Oder ein Zahnziehhaken für Nilpferde?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?