SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Mit Datenbrillen unbekannte Welten erkunden!

Seitenüberschrift

Video noch 4 Tage online

Unsere Zukunftsmacher setzen sich in dem Projekt „Hospiz macht Schule“ mit dem Sterben auseinander. Es ist wichtig, dass man darüber spricht und offen mit dem Thema umgeht.

In der Zukunft gibt es das Programm „Sei deine eigene Drohne“. Ob so ein Felikopter wirklich praktisch ist?

Philip wünscht sich, dass seine Suchen und Daten im Internet nicht gespeichert werden. Private Daten sollen nicht mehr gesammelt werden.

Jorre setzt sich für mehr Straßenlaternen mit LED-Lampen ein. Durch diese sterben weniger Insekten und bedrohte Fledermäuse haben dann mehr zu fressen.

Felix will Wissen, ob die besonderen Eigenschaften von Pilzen in Zukunft dabei helfen können, unsere Umwelt zu schützen.
Schau dir an, welche Aufgaben Pilze in der Zukunft erfüllen werden!

Len liebt Skifahren. Aber durch den Klimawandel gibt es von jahr zu Jahr weniger Schnee. Daher wünscht er sich einen Skiteppich.

Ellen wünscht sich einen schonenden Umgang mit Ressourcen. Könnten wir nicht im Weltall nach Sand suchen?

Mit Datenbrillen unbekannte Welten erkunden!

Folge vom 24.11.2018

Was wäre, wenn Reisen in fremde Länder ohne große Kosten und lange Reisezeiten möglich wären? Oder eine coole Zeitreise zurück in die Vergangenheit? Neue Welten erleben, die es so noch nicht gab und das alles in 3D und mittendrin: Das sind die Versprechungen der sogenannten virtuellen Realität, einer am Computer erzeugten Welt. Neue Techniken sollen dies nun möglich machen. Felix stellt den neuen Hype auf den Prüfstand.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?