SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1471. Yuna und Mina bauen eine Puppenwiege

Seitenüberschrift

Simon baut eine Murmelbahn, Miles malt ein Bild und im Museum stehen lustige Steckschneemänner. Mach doch auch mit und bastle einen Steckhund.

Mio und Finja gestalten ihre Eisdiele, drei Kinder singen "Hänsel und Gretel" und im Museum warten Steckhunde. Mach doch mit und male dein Lieblingstier.

Erfahre alles über Wale und bastel einen Steckwal!

Léonie und Thibaud basteln eine Puppe, Kinngesichter erzählen eine Geschichte und im Museum picken Steckhühner. Mach doch mit und male ein Unterwasserbild.

Leni macht kleine Monster, Anna und Sophie basteln Windlichter und im Museum stehen Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild.

Kinder bauen ein Holzhaus, Ula und Gasper machen Regenteddys und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach auch mit und bastle ein Steckauto.

Freundinnen basteln Masken, Fenja malt ein Bild und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach doch auch mit und male ein buntes Partybild.

Mach mit und male ein Bild von deinem Lieblingstier! Und schick es uns! Der Einsendeschluss ist der 8. September 2019. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Lasse bastelt einen Schneemann, Ole uns Stan bauen und im Museum klettern Steckkoalas. Mach doch auch mit und bastle ein Steckmonster!

Ida und Ida spielen mit Ballons, Klara malt ein Bild und im Museum meckern Steckziegen. Mach doch auch mit und mal wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

1471. Yuna und Mina bauen eine Puppenwiege

Folge vom 29.10.2018

Yuna und Mina bauen aus Papier und Karton eine Puppenwiege. Maya, Lara und Annick gestalten Kinngesichter und singen Bruder Jakob. Im Museum sind Steck-U-Boote zu sehen. Lia und Ottilia sind schon in Adventsstimmung. Mach mit und male ein Weihnachtsbild!

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?