SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Wortloses Verstehen

Seitenüberschrift

Was, wenn der beste Kumpel eigentlich ein dufte Typ ist, dir aber im Streit weh tut? Jetzt bist du versunsichert, verletzt und weißt nicht, wie du die Situation klären sollst.

Es tut weh, muss aber manchmal sein: eine Freundschaft beenden. Wie stellt man das an? Wann ist der Zeitpunkt da, an dem man weiß: Es geht nicht mehr? Die Clique hat mal darüber nachgedacht.

Mit Plan die Vorsätze in die Tat umsetzen? Clarissa und Simon erklären eine Methode, die dabei helfen soll, Ziele zu verwirklichen. Sieh selbst!

Nur, weil du mal traurig bist, bist du nicht sofort depressiv. Aber es ist schwieirg, eine Depression von außen zu erkennen. Wir haben dir drei Anzeichen, die darauf hinweisen könnten, zusammengestellt.

Weißfluss kann nerven, gehört aber dazu. Was aber wirklich doof ist: Wenn die Freundin sagt, Slipeinlagen wären Keimschleudern. Was dann?

Du hast eine Frage und suchst eine Antwort. Klar gehst du ins Netz und willst es suchen. Aber wie? MrWissen2go hat drei Tipps für dich.

Kennst du vielleicht das Problem, dass du auf jemanden stehst, er oder sie sogar den ersten Schritt geht - und du es komplett vermasselst?

Was ist, wenn du deine beste Freundin verlierst? Wenn der Mensch, den du in dein Herz geschlossen hast, einfach nicht mehr da ist?

Kannst du dir vorstellen, acht Brüder zu haben? Wie ist das so in einer Großfamilie? Wer steckt zurück, wer gibt den Ton an, oder ist alles total friedlich?

Was passierte alles im Talk? Wie lauten die Antworten auf die wichtigsten Fragen? Darf man nun über Behindertenwitze lachen, oder nicht? Und welche Rolle spielte eigentlich Kevin? Check's aus im Best Of! :)

Wortloses Verstehen

Folge vom 07.10.2018

Erkenntnisse aus der Hirnforschung haben spannendes über enge Freunde belegt. Dadurch bekommt der Spruch "Wir verstehen uns ohne Worte" ganz neuen Schwung.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?