SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

KiKA LIVE Ben auf dem Ars Electronica Festival

Seitenüberschrift

Battle-Zeit bei "KiKA LIVE". Jess und Ben treten auf einem abgefahrenen Spielplatz, dem Project Playground der Bundeskunsthalle in Bonn, gegeneinander an.

Werden Jess und Ben in den letzten Wettkampf-Disziplinen den Sieg gegen die Berliner Leistungsschwimmer holen oder gehen sie gnadenlos baden?

Ben und Jess sind in Bastellaune. Diesmal zeigen sie, wie du ganz einfach eine Wanduhr gestalten kannst. Für dein Zimmer, oder als tolles Geschenk!

Jess besucht das Hannah-Arendt-Gymnasium in Barsinghausen und fragt die Schüler nach ihren aktuellen Trends.

Der 14-jährige Max stellt Ben sein Hobby vor: er fährt Seifenkiste und hat damit schon mehrere Meistertitel geholt.

Bevor Jess mit Leilani auf die Piste kann, muss sie herausfinden, wie sie richtig auf dem Board steht. Mehr auf https://www.kika.de/kika-live

Jarvis kann mit wenigen Zutaten leckere und erfrischende Cocktails mixen. Natürlich ohne Alkohol.

Trau dich! 2018 startet wieder. Mach dich bereit und bring dich in Stimmung!
Mehr auf kika-live.de

Ben auf dem Ars Electronica Festival

Folge vom 23.09.2018

Digital klingt erst mal gut. Kunst auch. Nimmt man beides zusammen, wird es richtig spannend. Ben macht sich auf nach Linz in Österreich. Denn dort findet einmal im Jahr das Ars Electronica Festival statt, eine der weltgrößten Bühnen für digitale Kunst. Künstler und Wissenschaftler aus aller Welt kommen zusammen, um ihre neuesten Werke und Erfindungen vorzustellen und Ben ist dabei.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?