SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

"Max & Maestro"

Seitenüberschrift

Max hat sein erstes Stück komponiert. Als er erfährt, dass Mozart schon mit vier Jahren so weit war, traut er sich nicht, es dem Maestro vorzuspielen.

Schwierig: Max will eine Überraschungsparty für seinen Vater schmeißen. Ein Glück, dass der Maestro ihm zeigt, wie Überraschung in der Musik funktioniert.

Panik bei Max: Er muss mit seinen Freunden bis morgen eine Theaterszene in der Schule aufführen. Und noch schlafen die Zuschauer bei den Proben ein.

Rapper MC Sonaar will Max, Mau und Leon als Vorband. Also drehen sie mit einem Song mächtig auf - und erreichen das Gegenteil.

Der Maestro gibt Max die Aufgabe, seine Umwelt ganz ohne zu hören zu erkunden, um zu zeigen, wie wichtig Stille ist.

Max verspricht Leon, ihm beim Basketballspielen zu helfen. Doch zur selben Zeit hat der Maestro ihn zu einem Talentwettbewerb angemeldet.

Bald steigt das Musikfest im Park. Doch leider ist der Festivalleitung ein Fehler unterlaufen: Max‘ Band muss sich mit den Akkordeon-Opas eine Bühne teilen!

Dirigenten und Fußballtrainer haben einiges gemeinsam. Max muss ein Spiel gegen die T-Rex Crew drehen und dafür die richtigen Anweisungen geben.

Max will Emilias Stimmung heben, nachdem er heimlich einen Blick in ihr Tagebuch geworfen hat. Auch beim Maestro geht es um Moll und Dur.

Große Freude bei Max. Er hat mit seiner Hip-Hop-Band den ersten Auftritt. Doch dann betritt er heimlich eine alte Villa und alles ändert sich.

"Max & Maestro"

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?