SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Welche Kriterien zeigen eine E-Mediensucht an?

Seitenüberschrift

Wir hatten aufgerufen: Schickt uns eure schönsten Geschichten über Geschwister. Habt ihr gemacht. Und wir haben es verfilmt. Hier die Geschichte über den großen Bruder, der von Mathe einen Plan hat und tolle Geschenke macht. :)

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Deswegen hat Clarissa ihr ein paar Fragen gestellt. Heute zum Thema: Pubertät.

Du hörst einen lauten Streit in der Nachbarwohnung. Ein Kind weint. Du fürchtest, dass es gerade von seinem Vater geschlagen wird.

Sie kommen, wenn du sie am wenigsten brauchst: Pickel. Rot, schmerzhaft, nervig. Weil das noch nicht reicht, musst du dir noch fiese Sprüche gefallen lassen.

Nervige Verwandte und anstrengende Fragerunden gehören zur Adventszeit wie Geschenke und Gebäck. Wir versorgen dich mit Tipps, wie du ohne Schaden das Fest der Liebe überstehst.

Stell dir vor, deine Eltern lesen in deinem Tagebuch. Oder, noch schlimmer: den Gruppenchat mit deinen besten Freunden. Stress vorprogrammiert. Zum Glück gibt es aber den Artikel 16 der UN-Kinderrechtskonvention.

Mit einem Apfelstück unterm Arm tanzen, den dein Schwarm dann isst? Nö, das ist keine Horrorstory, sondern Tradition in Österreich. Was für schräge und witzige Liebesbräuche es noch gibt, haben wir für dich mal recherchiert.

Du willst deinen Blattsalat aufpeppen? Mit unserem Rezept für ein schnelles Dressing kein Problem. Super lecker und schnell zubereitet. We like!

Da ist dieser Junge, der dein Herz schneller schlagen lässt. Alles ist super, er fragte sogar schon nach einem Date. Aber dann bricht die große Panik aus? Was sagen? Tun? Tragen?

Welche Kriterien zeigen eine E-Mediensucht an?

Folge vom 23.09.2018

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?