SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

KiKA LIVE auf Klassenfahrt, Tag 3

Seitenüberschrift

Jonas ist blitzschnell im Kopfrechnen. Ob Telefonnummern oder Kalenderdaten - Jonas behält alles im Kopf. Er erzählt Ben, was ihn daran fasziniert.

Ben moderiert für dich KiKA LIVE. Wie sein Alltag so aussieht, wenn er zu Hause ist und wie er sich die Zeit vertreibt, zeigt dir Ben in seiner Homestory.

Sanjana ist 13 und macht Kendo - eine japanische Kampfkunst mit Rüstung. Ben lässt sich von ihr zeigen, wie man richtig mit dem Bambusschwert umgeht.

Beeindruckende Akrobatik an hängenden Tüchern - das ist die große Leidenschaft der zwölfjährigen Ronja aus Tübingen. Jess besucht sie beim Training.

Diesmal zeigen dir Ben und Jess, wie du ganz einfach aus Schokoresten neue Leckereien zaubern kannst. Mehr KiKA LIVE gibt es auf www.kika.de/kika-live/

Jess lernt das Arbeitsleben der technischen Taucher im Ozeaneum Stralsund kennen und Ben die Job-Bedingungen eines Industrie-Kletterers.

Jess besucht die Leichtathletik-Abteilung vom HSV. Was ist angesagt bei den Hamburger Sportlerinnen und Sportlern?

Madita geht zweimal pro Woche zum Boxen. Angst vor Verletzungen hat die Elfjährige nicht. Wie schlägt sich Jess mit Madita im Ring?

Jess und Ben besuchen die Gewinnerschulen und sind gespannt, wieviel die erste Schule für ihr Projekt bei den Pausengames erspielt.

KiKA LIVE auf Klassenfahrt, Tag 3

Folge vom 01.05.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

KiKA LIVE geht auf Klassenfahrt! Jess und Ben sind dabei, wenn vier sechste Klassen aus Sachsen und vier sechste Klassen aus Nordrhein-Westfalen auf die Reise gehen. Es gibt das volle Programm: Jugendherberge, Lagerfeuer, Wald und Meer. Am dritten Tag machen sich Jess und die Schüler aus Sachsen auf in den Wald zum Survival-Training. Ben sticht direkt nach dem Frühstück in der Jugendherberge mit den Klassen aus Duisburg in See.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?