SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Reverse Graffiti

Seitenüberschrift

Zwölf Teams aus ganz Deutschland stellen sich einem Action-Parcours, bei dem es auf Kraft, Schnelligkeit und Geschick ankommt. Nur ein Team kann gewinnen!

Beim Finale des "Mustang Makeover" präsentieren Pferdetrainer in einer Show, was sie in 100 Tagen Training mit Wildpferden aus den USA erreicht haben.

Es ist Kreativzeit! Jess und Ben zeigen dir wie du ganz einfach tolle Badebomben herstellen kannst. Auch toll als Geschenk!

Jess lernt das Arbeitsleben der technischen Taucher im Ozeaneum Stralsund kennen und Ben die Job-Bedingungen eines Industrie-Kletterers.

Mit 17 Jahren allein ein echtes Flugzeug steuern - geht das? Klar, sagt Viviane! Vivianes Hobby ist das Segelfliegen und Ben hebt mit ihr ab.

Krass, lange Haare in Rekordzeit! Ben weiß wie! Was Ben und Jess sonst noch bei ihren Praktika gelernt haben, siehst du auf http://www.kika-live.de.

Mitten in Kopenhagen kann man das ganze Jahr Skifahren - auf dem Dach einer Müllverbrennungsanlage CopenHill. Ben probiert es aus.

Reverse Graffiti

Folge vom 23.05.2018

Noch nie war putzen so cool wie heute. Und noch nie so schön. Ben trifft den Reverse Graffiti-Künstler Tim Ossege alias SeiLeise in Köln. Aber was hat Putzen mit Graffiti zu tun? Beim Reverse Graffiti geht es darum, Wände und Flächen künstlerisch zu gestalten. Anders als beim klassischen Graffiti wird aber keine Farbe aufgetragen, sondern Kunstwerke werden in den Dreck der Stadt "geputzt". Tim gestaltet mit Ben ein Reverse Graffiti-Kunstwerk.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?