SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jess beim Jugendfilmprojekt in Uelzen

Seitenüberschrift

Erik aus Hennef ist Meermann, also die männliche Version einer Meerjungfrau. Ben dreht mit Silikon-Flosse ein paar Runden mit ihm im Schwimmbad.

Domenico betrachtet die Dinge von vielen Seiten und löst den Zauberwürfel wie kein anderer.

Sie startet wieder: die Suche nach der besten Klasse Deutschlands. Jess ist bei einer Show dabei und trifft Malte.

Bjarne ist super tierlieb und kümmert sich in seiner Freizeit gern um fellige Mitbewohner.

"Trebuchet" ist eines der Spiele, die die Kandidaten bei Trau dich! 2018 bezwingen müssen. Mehr auf http://www.kika-live.de

Du hast Lust auf einen neuen Handy-Style? Ben und Jess zeigen, wie du einfach selbst etwas basteln kannst! Mehr auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

DorFuchs macht Mathe-Rap-Songs im Internet. Jess trifft ihn und findet heraus, wie man einen Mathe-Rap-Clip produziert.

Jess beim Jugendfilmprojekt in Uelzen

Folge vom 09.04.2018

Einen eigenen Spielfilm drehen - warum eigentlich nicht? Clemens, Fabian und Timon aus Uelzen haben sich ans Werk gemacht. Gemeinsam mit Freunden, Familie und teilweise bis zu 60 Personen am Set setzen sie ihren eigenen Film einfach um. Alles aus ihrer Hand - Idee, Drehbuch, Kamera und Schnitt. Learning by doing ist ihre Devise. Wie das funktioniert, schaut sich Jess direkt am Set an.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?