SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

28. Äh… ich glaub ich steh auf dich

Seitenüberschrift

Die Scheidung der eigenen Eltern ist eine schwierige Sache. Noch heftiger wird es, wenn die Stiefmutter mit ihren Kindern zu deiner Familie dazustößt.

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Deswegen hat Clarissa ihr ein paar Fragen gestellt. Heute zum Thema: Missbrauch.

Clarissa und Simon machen dich zum Alltagshelden, denn davon sollte es mehr geben! In der Schule oder auf der Straße anderen helfen! Mehr im KUMMERKASTEN.

Du wirst gemobbt? Du willst am liebsten unsichtbar sein? Unsere Clique hat einige Tipps für dich. Sie zeigen dir, wie du aus der Opferrolle rauskommst.

Schwitzen ist keine angenehme Sache. Richtig blöd, wenn du es dauerhaft tust ohne wirklichen Grund.

Pilot*in, Ärztin oder Arzt und - natürlich Polizist*in. Das sind die Top drei der Berufe, die ihr im Voting geklickt habt. Aber was muss für diesen Beruf mitgebracht werden? Nur so viel: Nicht nur dein helles Köpfchen spielt eine wichtige Rolle.

Wie sehr sich die Schönheitsideale im Laufe der Jahrhunderte änderten - schon verrückt! Kleine Zeitreise gefällig? Von skinny bis curvy. Und los geht's.

Sie kann dir helfen, wenn du nicht mehr weiter weißt. Bei welcher Frage sie selbst allerdings ins Stocken gerät und was Sabine sonst macht, wenn mal keiner ihre Hilfe braucht, kannst du jetzt herausfinden.

Alles kein Problem! Mit drei simplen Übungen für Zu Hause kannst du es ausprobieren. Brüste sind unser Thema am 3. Dezember. Glaubst du nicht? Kannst dich ja schlau machen auf https://www.kika.de/kummerkasten/index.html.

Ein Glück, Kim und Sarah haben wieder zugeschlagen! Wenn deine Eltern wieder wegen deines unordentlichen Zimmers meckern sollten, bist du vorbereitet! Denn mit diesen geschmeidigen Sprüchen nimmst du ihnen bestimmt den Wind aus den Segeln.

28. Äh… ich glaub ich steh auf dich

Folge vom 21.01.2018

Du bist zum allerersten Mal verliebt, oder vielleicht doch nicht, oder doch?! Oder es fühlt sich zumindest irgendwie so an? Und was jetzt? Wie geht’s weiter? Was kann man tun, machen, sagen - möglichst ohne sich total zu blamieren? Nun. Zuerst einmal: Chillen und den KUMMERKASTEN schauen. Wir haben die besten Tipps und Geschichten rund um das Thema Liebesgeständnisse.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?