SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ben beim Wheelchair Motocross

Seitenüberschrift

Es ist Zeit für ein Battle! Diesmal treten Jess und Ben bei einer Leistungskontrolle gegeneinander an. Wer wird gewinnen?

Ende August kam das zweite Album der Lochis auf den Markt. Ben trifft Roman und Heiko in Berlin und lässt sich exklusiv einige neue Songs vorstellen.

Weihnachtszeit ist Bastelzeit! Die Rentiere aus Korken dürfen dabei nicht fehlen. Sie sind schnell gemacht und schmücken dein Zimmer. Die komplette Anleitung gibt´s auf kika-live.de!

Bei den World Alternative Games in Wales messen sich die Teilnehmer in den verrücktesten Disziplinen. Ben und Jess sind dabei und haben einiges erlebt.

Die KiKA LIVE-Allstars müssen mitten in der Wildnis dringend etwas zu essen finden - und sich auf die Nacht vorbereiten.

In der Arena auf Schalke in Gelsenkirchen findet die Schneeballschlacht-Weltmeisterschaft statt. Jess tritt mit ihrem Team an im Kampf um den WM-Titel.

KiKA LIVE Dreamteam - Doreen ist bereit für die Show!

Lions Hobby ist das Jazzpiano. Er jammt gemeinsam mit Ben. Die ganze Folge „Dein Hobby: Jazzpiano“ gibt’s auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Ana-Lenas Hobby ist Cheerleading - ein Mix aus Akrobatik, Bodenturnen und Tanzen. Jess besucht Ana-Lena und lässt sich von ihr zum "Beifall führen".

Fotokünstler ZOLAQ gibt Jess einen Einblick in die Kunst des Lightpainting. Er erschafft kunstvolle Schriftzüge und Figuren mit Langzeitbelichtung.

Ben beim Wheelchair-Skating

Folge vom 20.02.2018

Wheelie, Blunt, One-Wheel-Turn: all das sind Kunststücke, die David Lebuser mit seinem Rollstuhl in der Halfpipe vollführt. Denn David ist der erste deutsche Wheelchair-Skater, kurz WCMX. Einige Rollstühle hat er dabei schon geschrottet. Doch David lässt sich nicht abschrecken und beweist, dass man auch als Rollstuhlfahrer sportlich aktiv sein und jede Menge Spaß haben kann. Ben ist bei einem Workshop dabei.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

#SPAM-Probleme

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?