SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Malen im virtuellen Raum

Seitenüberschrift

Wir posten Nachrichten, surfen, kaufen im Internet ein. Alle persönlichen Daten werden dabei gesammelt und gespeichert. Was passiert eigentlich damit?

Die Zukunftsmacherinnen zeigen dir einfache Alternativen für Plastik.

Felix und der Biologe Felix Fornoff testen fertige Insektenhotels. Was Insekten brauchen und was ein gutes Insektenaushotel ausmacht, kannst du hier sehen!

Lasse und seine Freunde lassen einen Wetterballon steigen. Sie sammeln Wetterdaten. Wie das funktionert, erfährst du hier.

Das Problem Plastikmüll ist schon lange bekannt. Aber warum wird nicht mehr dagegen getan? Dass es anders geht, erlebt Felix auf der Nordseeinsel Föhr.

Valentin wünscht sich eine Stadt ohne Autos. Welche Vorteile das hat, erfahrt ihr hier!

Verstaubte Vitrinen und langweilige Schautafeln? Museen können soviel mehr! Wie sieht das Museum der Zukunft aus? Wie wird die digitale Technik genutzt?

Fances und Melissa sorgen sich um unsere Umwelt, um die Tiere, die Meere, die Fische und Vögel, Die Schülerinnen wollen, dass kein Mensch mehr Plastiktüten kauft und damit keine einzige Plastiktüte mehr im Müll und später in der Natur landet!

Bilder aus Berlin zum dritten weltweiten Klimastreik.

Malen im virtuellen Raum

Folge vom 24.11.2018 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Henri und Justin malen in der virtuellen Realität. Dabei sind ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?