SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

254. Ratet wo ich war: Hallenbad

Nächste Folge am 04.04.2020

um 18:50 Uhr

Seitenüberschrift

Wie macht man aus einem Baumhaus ein Faschingsbaumhaus? Na klar, mit ganz viel bunter Dekoration. Schau, welche Ideen Singa hat.

Süßes kann man im Supermarkt kaufen, man kann es aber auch selbst herstellen. Wie das geht, zeigt dir Singa.

Singa bekommt von Juri einen Ratekarton. Zwei Hinweise sind darin, wie das Lösungswort heißen könnte. Willst du mitraten?

Erdbeeren sind wunderbar, findet Singa. Sie hat ganz viele gepflückt und freut sich schon auf die Erdbeertorte.

Jedes Jahr im Herbst fallen die Blätter von den Bäumen. Aber was passiert eigentlich mit dem ganzen Laub? Singa weiß die Antwort.

Juri beschreibt einen Ort, an dem es gut duftet und die Leute alle weiße Sachen tragen. Errätst du, wo Juri war?

Hast du einen Luftballon und weißt nicht, was du damit anfangen sollst? Dann schau, welche Ideen Juri hat!

Hast du schon mal eine Schneekugel geschüttelt und dem lustigen Schneegestöber zugeschaut? Juri bastelt sich selbst eine.

Professor Juri hat ein tolles Gerät erfunden, das zum Einsatz kommt, wenn man mal keine Lust zum Schuhebinden hat. Schau selbst!

Isst du gerne Haferflocken? Juri schon. Deshalb bereitet er sich ein leckeres Frühstück mit Haferflocken für den nächsten Tag vor.

Unser Sandmännchen - 254. Ratet wo ich war: Hallenbad

Folge vom 11.09.2019

Singa beschreibt einen besonderen Ort. Ihr Spiel heißt: RATET WO ICH WAR! Sie war diesmal in einem besonderen Haus mit einer sehr hohen Decke. Dort drin war es so warm, dass man auch ohne Hemd oder T-Shirt nicht friert. Die Luft ist feucht und hat einen ganz besonderen Geruch. Denn in diesem Haus gibt es sehr, sehr viel Wasser. Und viele Leute tragen eine besondere Brille - nämlich eine Schwimmbrille.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?