SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

166. Singas Forscherfragen: Ei-Form

Nächste Folge am 06.08.2020

um 18:50 Uhr

Seitenüberschrift

Mit Klorollen drucken? Geht denn das? Bei Singa geht das, und sie druckt damit sogar niedliche Osterhasen. Schau selbst.

Das alte Jahr endet, ein neues beginnt, und viele Menschen heißen in der Silvesternacht das neue Jahr willkommen. Feierst du auch mit?

Schau dir die Bastelanleitung von der Sendung "KiKA Baumhaus" an und erfahre, wie du ein buntes Frühlingsbild mit einem Schwam, Gabeln, einer Bürste und Ohrenstäbchen stempeln kannst.

Du glaubst, du kennst dich mit Eisbären aus? Dann schau, was Professor dazu zu sagen hat!

In Juris Schlemmerstube verziert Juri seine Brote mit Gesichtern aus Gemüse. Erkennst du, wer das sein könnte?

Kennst du Mikado? Das Spiel mit den Stäbchen, die man abräumen muss, ohne dass eins wackelt? Juri bastelt sich ein Mikado selbst - und zwar ein Mini-Mikado.

Singa hat wieder einen Ratekarton von Juri bekommen: darin sind Watte und ein Stück Würfelzucker. Weißt du schon, welches Wort gesucht wird?

Was bedeutet es, wenn ein Hund mit dem Schwanz wedelt? Oder wenn er knurrt? Singa übersetzt das, denn sie kann die Hundesprache.

Wenn es jetzt im Herbst abends früher dunkel wird, dann wird man schneller müde. Geht es dir auch so? Dann probiere es doch mal mit Winterruhe. So machen es auch viele Tiere.

Juri wäre auch gern ein bisschen wie der Indianer Yakari. Mit Tieren sprechen kann er zwar nicht, aber er kennt eine Indianersprache.

Unser Sandmännchen - 166. Singas Forscherfragen: Ei-Form

Folge vom 15.06.2019

Singa hat wieder Lust, eine spannende Forscherfrage zu untersuchen. Sie möchte wissen, was besser rollt - ein Ball oder ein Ei? Dazu hat sie sich einen Pingpongball und ein Ei mitgebracht. Beide legt sie auf eine flache Unterlage - und das Experiment kann beginnen!

Video Link kopieren

Grüße aus dem Gute-Nacht-Haus und dem Baumhaus

Zum Baumhaus

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?