SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

160. Singas sonderbare Sachen: Jätschlinge

Nächste Folge am 15.07.2020

um 18:50 Uhr

Seitenüberschrift

"Singas sonderbare Sachen". Diesmal sieht die Sache aus wie eine Zahnarztzange für Nilpferde. Was ist das nur? Rate mit!

Kannst du erraten, welches Wort im Ratekarton versteckt ist?

Juri wäre auch gern ein bisschen wie der Indianer Yakari. Mit Tieren sprechen kann er zwar nicht, aber er kennt eine Indianersprache.

Fidi die Fledermaus ist begeistert vom Adventskranz. Und was ist da wohl im Adventskalender drin?

Singa fragt sich, ob es wohl bald Pflanzen geben wird, die auf dem Mond wachsen. Wärst du auch neugierig, wie eine Mondmöhre schmeckt?

Wusstest du schon, dass man mit Schwimmflügeln auch fliegen kann? Das behauptet zumindest der verrückte Professor Juri. Aber ob das stimmt?

Was kann das Gegenstück zu Sonnenstrahlen sein? Dieses Rätsel soll Singa knacken. Rate mit!

Singa zeigt dir, wie man ein adventliches Gesteck macht. Schau zu!

Kannst du schon schwimmen? Singa verrät ihre besten Tipps zum Schwimmenlernen.

Schritt für Schritt-Anleitung zur Bastelvorlage von „KiKA Baumhaus“ ansehen

Unser Sandmännchen - 160. Singas sonderbare Sachen: Jätschlinge

Folge vom 09.06.2019

Singa hat mal wieder eine sonderbare Sache mitgebracht. Die sieht aber merkwürdig aus. Was kann das sein? Ein Musikinstrument vielleicht? Oder kann man damit Seifenblasen machen? Oder Eiskugeln? Nein, das alles ist es nicht. Singa verrät es: Es ist ein Gartengerät - eine Jätschlinge. Und sie zeigt, wie es funktioniert. Man kann damit das Unkraut entfernen. Und dabei lockert man auch gleich den Boden - das ist gut für die Pflanzen.

Video Link kopieren

Grüße aus dem Gute-Nacht-Haus und dem Baumhaus

Zum Baumhaus

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?