SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

69. Geschichten von früher

Nächste Folge am 08.07.2020

um 18:50 Uhr

Seitenüberschrift

Juri bastelt einen Bilderrahmen mit einem schönen Foto, das er Singa schenken möchte.

Bei Singa geht es wieder um sonderbare Sachen. Ihr mitgebrachtes Dingsbums sieht aus wie ein Nasenkneifer, aber der ist es nicht. Kriegst du es raus?

Fidi ist ganz stolz, weil ihr Bruder gesagt hat, dass er sie für ihren Mut im Hellen bewundert. Aber was ist genau Mut? Fidi ist ganz traurig, als sie fetstellt: Mutig ist nur der, der seine Angt überwinden muss. Aber Fidi hat weder Angst im Hellen, noch im Dunkeln. Heißt das, dass Fidi gar nicht mutig ist?

Magst du gerne Fingerspiele? Juri zeigt dir eines, bei dem es um fünf kleine Uhus geht.

Singas sonderbare Sachen: Diesmal ist es ein Kästchen, oben dran ist eine Kurbel, die man drehen kann. Was es wohl ist?

Manche Dinge sind gar nicht so leicht, wenn man sie zum ersten Mal macht. Zum Beispiel, einen Knopf anzunähen. Hast du das auch schon probiert?

Mit Juris Tiereraten-Spiel kannst du dir einen grauen Regentag vertreiben. Du brauchst nur Zettel und Stift und Klebeband.

Teilen macht nicht immer Spaß. Zum Beispiel, wenn es um das Lieblingsspielzeug geht. Aber Teilen kann man auch lernen.

Die Vier ist eine besondere Zahl: Sie ist die Hauptzahl im Datum des Tages und spielt auch in Juris Gedicht die Hauptrolle.

Kennst du Tricks, die helfen, wenn man sich wehgetan hat? Singa kennt sogar mehrere und probiert sie aus.

Unser Sandmännchen - 69. Geschichten von früher

Folge vom 10.03.2019

Singa findet Geschichten von ganz früher sehr spannend. Als es noch keine Handys und Tablets gab - ja, noch nicht einmal Fernseher. Deshalb unterhält sie sich gerne mit älteren Leuten und lässt sich erzählen, wie diese ihre Kindheit und Jugend erlebt haben.

Video Link kopieren

Grüße aus dem Gute-Nacht-Haus und dem Baumhaus

Zum Baumhaus

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?