SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

67. Die erste Biene

Nächste Folge am 07.07.2020

um 18:50 Uhr

Seitenüberschrift

Hast du schon mal einen Bullewumms gemacht? Oder einen Kusselkopp? Nein? Na dann pass mal genau auf, wie der geht!

Händewaschen gehört dazu - auch bei dir? Singa zeigt dir, wie man sich gründlich die Hände wäscht.

Im Planschbecken kann man nicht nur planschen! Singa bastelt kleine Boote, die sie drin fahren lässt.

Aus Äpfeln kann man viele tolle Sachen machen - zum Beispiel Apfelchips. Aber wie geht das?

Singa hat zum Glück Proviant dabei - denn sie hat auf einmal Hunger bekommen. Das passiert übrigens auch manchen Tieren, die Winterschlaf machen.

Wenn du Brillenträger bist und keine Lust zum Putzen der Gläser hast, dann ist vielleicht Juris Brillenputzomat etwas für dich!

Singa ist wieder als Forscherin unterwegs und untersucht diesmal einen Pingpong-Ball und ein Ei. Schau, was sie herausfindet!

Auch kleine Erdmännchen, wie Jan und Henry, lassen im Herbst gerne Drachen steigen. Aber sie machen das auf ihre ganz besondere Weise.

Spiel mit Juri ein lustiges Wortspiel: Er tauscht nur einen Laut aus - und schau, was dann passiert!

Dass die Bienen in den Blüten Nahrung finden, wusstest du bestimmt schon. Aber wusstest du auch, dass sie die Blüten bestäuben?

Unser Sandmännchen - 67. Die erste Biene

Folge vom 08.03.2019

Singa hat auf der Baumhauswiese die erste Biene gesehen. Am Waldrand blüht schon die Weide, und die Blüten der Weide mag die hungrige Biene offenbar sehr. Singa freut sich über das Bienengesumme und fühlt sich schon ein kleines bisschen im Frühling angekommen.

Video Link kopieren

Grüße aus dem Gute-Nacht-Haus und dem Baumhaus

Zum Baumhaus

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?