SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Hast du in diesem Jahr schon einen Schneemann gebaut? Ach so, es fehlt der Schnee? Na dann bastle dir doch einfach einen Schneemann aus Pappe und Papier!

Willst du zaubern lernen? Dann schau zu, was Juri für einen unglaublichen Trick zeigt. Ein Zauberbild entsteht aus dem Nichts.

Fidi wollte mit ihrem Bruder Fritzi und dem Eichhörnchenmädchen Familie spielen. Fritzi war aber ein Stinkebruder und hat nur gestänkert. Am Ende hat Fidi mit dem Eichhörnchen-Mädchen alleine gespielt. Zusammen mit Singa überlegt Fidi, warum es manchmal so nervig ist, Geschwister zu haben. Keine Geschwister zu haben, hat nämlich auch ganz schöne viele Vorteile, aber ohne Geschwister kann Fidi sich das irgendwie auch nicht vorstellen.

Hast du Lust auf einen Ratekarton? Dann nichts wie ran! Im Karton sind ein Kissen und ein Briefumschlag. Welches Wort soll geraten werden?

Hast du schon mal gesehen, wie ein Ahornsamen vom Baum fällt? Juri erklärt dir, wieso der Samen so schön kreiselnd fliegt.

Was kommt nach Rosenmontag und Fastnachtsdienstag? Genau, der Aschermittwoch!

Magst du Gewitter - wenn es richtig blitzt und kracht? Oder kriegst du es dann mit der Angst zu tun? In diesem Falle ist Juris Tipp was für dich!

Kennst du Salzteiggebäck? Es sieht wunderschön aus, schmeckt nur leider gar nicht. Dafür aber hält es lange. Und Singa zeigt dir, wie man es herstellt.

Bestimmt hattest du auch schon mal einen Milchbart. Professor Juri erklärt dieses Phänomen ganz auf seine Weise.

Bei "Singas sonderbaren Sachen" geht es um ein Dingsbums aus Holz, das ein bisschen aussieht wie ein Zepter für einen Mäusekönig. Was das wohl ist?

Unser Sandmännchen - 112. Eiermännlein

Folge vom 22.04.2019

Die bunten Ostereier sind ein Schmuck auf jedem Frühstückstisch. Und wenn man sie ganz vorsichtig auslöffelt, so dass die Eierschale heil bleibt, kann man daraus etwas Lustiges basteln: Ein Eiermännlein mit grünen Haaren! Dazu braucht man Grassamen und Küchenpapier und etwas Geduld! Wenn man das Küchenpapier weiter gut feucht hält, keimen die Samen und dem Ei wächst in ein paar Tagen ein grüner Haarschopf.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?