SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

112. Eiermännlein

Nächste Folge am 09.12.2019

um 18:50 Uhr

Seitenüberschrift

Willst du wissen, was Singa und Juri erlebt haben, als sie Henrik zuhause in seinem Baumhaus in Lohmar besucht haben? Dann schau rein!

Der Frühling macht Singa froh. Sie freut sich auf die erwachende Natur und feiert ein kleines Fest. Feiere mit!

Singa beschreibt, was sie am Himmel beobachtet hat. Da waren auf einmal ein Buchstabe und danach eine Zahl zu sehen. Sei gespannt!

Es wird wieder gezaubert an Juris Zaubertag, und diesmal lässt er einen ganz normalen Ast schweben. Wie er das wohl macht?

Juri ist sehr stolz auf sein Hawaiihemd. Er klärt, warum es so heißt und wo es herkommt.

Eine Katze, die winkt? Ja, die gibt es, das ist eine Glückskatze! Singa hat so eine Katze aus Keramik für Juri besorgt… als Glücksbringer.

Oh nein - Jan und Henry haben ganz vergessen, einen Weihnachtsbaum zu besorgen. Was nun? Müssen sie Weihnachten diesmal ohne Weihnachtsbaum feiern?

Singa fragt sich, ob die Elefanten im Zoo eigentlich den Winter mögen. Denn sie kommen ja eher aus warmen Ländern. Und sie hat sich im Zoo umgeschaut.

Hast du nach dem Spielen auch oft wenig Lust , deine Spielsachen wieder wegzuräumen? Da hat Singa eine Idee für dich!

Unser Sandmännchen - 112. Eiermännlein

Folge vom 22.04.2019

Die bunten Ostereier sind ein Schmuck auf jedem Frühstückstisch. Und wenn man sie ganz vorsichtig auslöffelt, so dass die Eierschale heil bleibt, kann man daraus etwas Lustiges basteln: Ein Eiermännlein mit grünen Haaren! Dazu braucht man Grassamen und Küchenpapier und etwas Geduld! Wenn man das Küchenpapier weiter gut feucht hält, keimen die Samen und dem Ei wächst in ein paar Tagen ein grüner Haarschopf.

Video Link kopieren

Grüße aus dem Gute-Nacht-Haus und dem Baumhaus

Zum Baumhaus

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?