SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Wang Zhenyi erklärt das Phänomen der Mond- und Sonnenfinsternis und ist eine der wichtigsten Naturwissenschaftlerinnen Chinas.

Im Kerker trifft die zeitreisende Promireporterin Clarissa Schiller das erste Mal und erlebt den berühmten Dichter als leidenschaftlichen Rebellen.

Mary Anning fand mit nur zwölf Jahren ein komplettes Skelett eines Fischsauriers. Ihr Fund ist eine Sensation. Er bestätigt: Lebewesen können aussterben.

Toni schreibt Geschichten, die ein Zeichen gegen Rassismus setzen. Sie schafft damit zur damaligen Zeit etwas Neues und erhält den Literatur-Nobelpreis.

Clarissa taucht tief in die faszinierende Welt des alten Ägyptens ein und erlebt Kleopatra, die letzte Pharaonin, als clevere Machtstrategin.

Triff... - 7. Alexander den Großen

Folge vom 02.02.2020 Audiodeskription: Für diese Sendung gibt es eine Beschreibung zum Anhören. Mehr Infos Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Die zeitreisende Promireporterin Clarissa trifft den legendären Eroberer Alexander den Großen. Sofort freundet sie sich mit seinem geliebten Pferd Bukephalos an. Der energische, wütende und gewalttägige Alexander ist ihr aber nicht wirklich geheuer. Seinen Traum als Kind, weltberühmt zu werden, den hat er wahr gemacht. Clarissa erlebt, wie er im griechischen Makedonien verehrt wird und aus persischer Sicht als Zerstörer verachtet.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?