SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die berühmte Forscherin der Welt, Marie Curie, zeigt der zeitreisenden Promireporterin Clarissa, wie faszinierend radioaktive Strahlen sind.

Die Schriftstellerin Astrid Lindgren prägte mit ihren Geschichten über freche, selbstbewusste Mädchen und mutigen Kindern ganze Generationen – bis heute.

Vor mehr 1000 Jahren schuf die japanische Hofdame Murasaki den ersten Roman. Zum ersten Mal konzentrierte sich ein Buch auf Gefühle, Träume und Wünsche.

Frida ist eine mexikanische Malerin. Nach einem schweren Unfall, muss sie lang im Bett liegen. Dort beginnt sie, sich selbst zu malen und wird damit berühmt.

Wang Zhenyi erklärt das Phänomen der Mond- und Sonnenfinsternis und ist eine der wichtigsten Naturwissenschaftlerinnen Chinas.

Mit nur neun Jahren hat Clara ihren ersten großen Auftritt. Sie wird als Pianistin die erste erfolgreiche Frau der damaligen Musikszene.

Triff... - 6. Harriet Tubman

Folge vom 06.01.2021 Audiodeskription: Für diese Sendung gibt es eine Beschreibung zum Anhören. Mehr Infos Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Clarissa trifft diesmal als zeitreisende Promireporterin die berühmteste Sklavenbefreierin Amerikas. Harriet Tubman wird als Sklavin geboren und flieht zuerst selbst in den Norden, in die Freiheit - dann kehrt sie immer wieder zurück, um andere zu befreien. Clarissa erlebt sie bei ihren legendären und waghalsigen Fluchten. In Boston trifft sie die 14-jährige Sofia, die dafür kämpft, Harriet Tubmans Bild auf den 20-Dollar-Schein zu bringen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?