SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Wenn man selbst dran glaubt, ist es nicht gelogen

Seitenüberschrift

Freunde treffen ist gerade schwierig. Aber was geht: Video-Chat. Tim hat getestet: was geht und was geht gar nicht.

Timster Buchtester Raphael stellt das Buch "Collins geheimer Channel - Wie ich die Schule rockte" von Sabine Zett vor.

Selina stellt das Buch "Die Bratwurstzipfel-Detektive und das Geheimnis des Rollkoffers" vor.

Timster Buchtesterin Hanna stellt das Buch "Last Secrets - Das Mythos des Riesenkraken" von Richard Dübell vor.

Der erste Checker-Film ist im Kino. Die Umwelt steht klar im Mittelpunkt. Wie bei Richard und Julian - zwei Nachwuchsforschern aus Berlin.

Eines von Tims Lieblingsbüchern begibt sich nach Riga. Dort entdeckt es das Regal der Menschen.

Timster Buchtesterin Carolin stellt das Buch "Elise und der gebrauchte Hund" von Bjarne Reuter vor.

Timster Buchtester Johan stellt das Buch "Kannawoniwasein" vor.

Marcel und Henri haben für dich das Spiel "Yoshi’s Crafted World" getestet. Wie es ihnen gefällt, erfährst du im Video.

Tim zeigt dir mit vollem Einsatz, was ROFL bedeutet.

Wenn man selbst dran glaubt, ist es nicht gelogen

Lilly stellt das Buch "Wenn man selbst dran glaubt, ist es nicht gelogen" vor.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?