SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Tim hat Jimmy mal gefragt, was er die ganze Zeit so macht.

Eines von Tims Lieblingsbüchern begibt sich nach Riga. Dort entdeckt es das Regal der Menschen.

Das kleine Mädchen war im Kino und denkt über den Film nach.

Tablets an jeder Schule. Das wär klasse! Tim fragt sich, warum die Schulen noch nicht soweit sind. Und was hat der Föderalismus damit zu tun?

Das kleine Mädchen kauft Lebensmittel im Internet. Sie ist ganz schön erstaunt, wie f(r)isch die Ware ist.

Kinos sind geschlossen. Filme kannst du trotzdem auf einer großen Leinwand sehen. Wo? In einem Autokino. Wie das geht, siehst du im Video.

So entsteht ein Beitrag mit Jess von KiKA LiVE! Auch noch bei Timster: Multiplayer Game, Buchtipp und natürlich Jimmy - der lustigste Timster-Hund der Welt!

Team Timster Buchtesterin Anna stellt das Buch "Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft" von Autorin Anna Ruhe vor.

Timster Buchtester Kuzey stellt das Buch "Das Mauerschweinchen: Ein Wendebuch" von Katja Ludwig vor.

„Der Tag, an dem mir ein kleines schwarzes Loch zulief“ und „Wie ich Einstein das Leben rettete“

Folge vom 20.09.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Ruby stellt die das Buch „Der Tag, an dem mir ein kleines schwarzes Loch zulief“ von Michelle Cuevas vor. Karlotta hat für dich das Buch „Wienich Einstein das Leben rettete“ von Cornelia Franz gelesen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?