SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

155. Handy in der Schule?

Seitenüberschrift

Timster Buchtesterin Amelie stellt das Buch "Das Apfelkuchenwunder oder Die Logik des Verschwindens" vor.

Enna stellt das Buch "House of Ghosts - Das verflixte Vermächtnis" vor.

Das kleine Mädchen war im Kino und denkt über den Film nach.

Tim hat einen Satz für Luis. Den stellt er mit unterschiedlichen Gefühlen dar. Welche das sind, zeigt ihm Tim.

Luisa stelllt das Buch "Tildas Tierbande - Ein Wollschwein im Wohnzimmer" vor.

Anna stellt das Buch "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende vor. Im neuen Buch gibt es auch wunderschöne Bilder all der Fabelwesen Fantasiens.

Josepha und Hubertus testen für Timster das Spiel "Pikuniku".

155. Handy in der Schule?

Folge vom 25.09.2018

Spätestens ab der 5. Klasse hat fast jeder ein Smartphone. Endlich WhatsApp, YouTube, zocken. Und das rund um die Uhr? Natürlich nicht! Was mit dem Smartphone in der Zeit wärend der Schule passieren soll, wird heiß diskutiert. Egal ob Lehrer, Politiker oder Schüler - jeder hat seine eigene Meinung. Wir besuchen eine Hamburger Schule in der es heißt: Bring your own device - also bring dein Gerät mit. Wie werden hier Handyregeln umgesetzt?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?