SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Video noch über 1 Woche online

Buchmesse in Leipzig! Tim ist im Bücherfieber und spricht mit zwei Buchbloggerinnen von #youngbookstagram über ihren Einsatz gegen Jungs- und Mädchenbücher.

Der erste Checker-Film ist im Kino. Die Umwelt steht klar im Mittelpunkt. Wie bei Richard und Julian - zwei Nachwuchsforschern aus Berlin.

Timster feiert seine 200. Sendung. Das bei den Drehs nicht immer alles klappt, siehst du im Video.

Das kleine Mädchen fagt sich, wer die Tests von Testern testet.

Ruby stellt die das Buch „Der Tag, an dem mir ein kleines schwarzes Loch zulief“ von Michelle Cuevas vor. Karlotta hat für dich das Buch „Wienich Einstein das Leben rettete“ von Cornelia Franz gelesen.

Robin fragt sich, ob wir spielsüchtig sind, nur weil wir ein Spiel gern zocken.

Das kleine Mädchen findet im Internet eine wissenschaftliche Studie. Ob das Ergebnis wirklich stimmt, testet sie lieber selbst.

Das kleine Mädchen hat ein neues soziales Netzwerk entwickelt: Forgetit - Vergiss es. Ob das erfolgreich wird?

187. Programmieren für Einsteiger

Folge vom 19.05.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Programmieren ist nur was für Nerds? Auf gar keinen Fall. Luise von Tetrapix ist zu Gast bei Timster und beweist das Gegenteil. Für Luise ist klar: Natürlich hat Programmieren was mit Computern zu tun, aber man kann damit seine Hobbys prima verbinden. Wie mit Tetrapix zum Beispiel: Basteln und Coden. Wie das funktioniert und wie auch du ganz leicht damit anfangen kannst? Das erfährst du bei Timster!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?