SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

211. Wie geht witzig?

Seitenüberschrift

Seit Tims neuer Mitbewohner Jimmy da ist, braucht das Medienmagazin "Timster" einen neuen Opener - also Eröffnungsfilm. Dafür wurden einige Szenen neu gedreht. Schau dir an, wie es hinter den Kulissen aussieht!

Edda hat für Timster das Buch "Josephine" gelesen. Das Buch erzählt die Lebensgeschichte der Künstlerin Josephine Baker.

Malina stellt das Buch "Monsternanny" vor.

Das kleine Mädchen war im Kino und denkt über den Film nach.

Unterwasserfotograf Uli Kunz ist in der Timster Bude. Gemeinsam mit Tim sprechen sie über spannende Tauchgänge, umgewöhnliche Tiere und den Checker Tobi Film.

Timster Buchtesterin Julia stellt das Buch "Die kleine Dame" von Stefanie Taschinsk vor.

Tim will mit dir zocken. Welches Spiel? Das bestimmst du!

Ob Briefe oder Päckchen, in der Adventszeit haben die Angestellten der Post jede Menge zu tun. Tim schaut sich das für dich genauer an.

Tim von "Timster" bastelt wieder: Zusammen mit Technikexpertin Jelka baut er aus Filzstiften, Bechern und Motoren kleine Roboter. Die sehen witzig aus und malen tolle Punktebilder.

211. Wie geht witzig?

Folge vom 17.11.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Es gibt diese Momente, in denen wir uns beim Lesen eines Buches oder Schauen eines Filmes vor Lachen kringeln, manchmal bis die Tränen kommen. Aber wieso und worüber lachen wir Menschen eigentlich? Und was ist der Unterschied zwischen Humor und Witz?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?