SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

147. Sterne fotografieren

Seitenüberschrift

Tim ist in Leipzig und besucht die Ausstellung "Giganten der Renaissance". Dort trifft er den Künstler Devon. Er erklärt Tim, wie alles funktioniert.

Das kleine Mädchen hat etwas ganz Tolles gegen Lärm gefunden. Gegen wirklich jeden Lärm.

Justus stellt das Buch "Schokopokalypse" vor.

Der Kindertiger ist ein Drehbuchpreis für Kinderfilme, die im Kino gelaufen sind. Wer ihn dieses Jahr gewonnen hat, erfährst du im Video.

Tim zeigt dir, wie du aus wenigen Teilen einen Bürstenroboter bauen kannst.

Tim hat das Buch "Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle" gelesen. Wie er es findet...? Schaut rein!

147. Sterne fotografieren

Folge vom 12.08.2018

Mond, Planeten, Sterne - tausende Kilometer oder sogar Lichtjahre entfernt und trotzdem können wir sie sehen. Wenn es richtig dunkel ist, sind wir vom Nachthimmel fasziniert. Doch noch spannender ist es, die vielen kleinen hellen Punkte zu fotografieren! Astrofotografie heißt dieses Hobby, das Tim für sich entdeckt hat. Er legt sich nachts mit einem Astrofotografen auf die Lauer.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?