SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

101. Abtauchen in digitale Welten - Virtuelle Realität

Seitenüberschrift

Würde Beethoven noch leben, wäre er ein Super-Star, hätte Millionen Fans auf YouTube oder Instagram. Warum? Das erzählt dir Tim.

Das kleine Mädchen erklärt den Filmbegriff Cliffhanger.

Timster Buchtesterin Nina stellt das Buch "Johnny Sinclair - Geisterjäger" vor.

Das kleine Mädchen hat ein neues soziales Netzwerk entwickelt: Forgetit - Vergiss es. Ob das erfolgreich wird?

Timster Buchtesterin Emma stellt das Buch "Dumme Ideen für einen guten Sommer" vor.

Timster Buchtesterin Mirja stellt das Buch "Ziegen bringen Glück" vor.

101. Abtauchen in digitale Welten - Virtuelle Realität

Folge vom 30.09.2018

Datenbrille auf und weg. Über 360-Grad -Videos oder VR-Spiele begeben sich immer mehr Menschen in neue Welten. Tim dreht Rund-um-Filme mit Scooter-Fahrern, testet zum ersten Mal selbst VR-Spiele und fragt sich, wofür man diese "Virtuelle Realität" überhaupt braucht. Gamer, Filmliebhaber, Bastler und Timsterfans aufgepasst: Timster taucht in virtuelle Welten ab.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?