SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Wie erweckt man eine echte Stadt in einem Trickfilm zum Leben? Andre Martini hat das mit Leipzig geschafft. Worauf er geachtet hat, erklärt er dir im Video.

Wie wird man Buchbloggerin? Celina kennt sich aus und gibt Tipps, auf was man dabei achten muss.

Stella schaut sich beim Softwareentwickler "Mooneye Studios" in Hamburg um. Dort wird ihr gezeigt, wie das Spiel "Lost Ember" entstanden ist.

Timster Buchtesterin Merle stellt das Buch "Die Jolley-Rogers im Bann der Geisterpiraten" vor.

Karlotta und Ruby haben für dich das Buch "Liane und das Land der Geschichten" von Elif Shafak gelesen.

Komponist Tilman erklärt, wie die Musik ins Computerspiel kommt und Dirigent Bernd lässt uns in eine Probe des Brandenburgischen Staatsorchesters hinein schnuppern.

Timster Buchtester Alexander stellt das Sachbuch "Welcher Stern ist das?" vor.

Das kleine Mädchen erklärt dir, was ein Cameoauftritt ist. Aber Moment - kennst du den Mann am Ende? War das Ralph Caspers?

Andreas Steinhöfel stellt sein neues Buch "Rico, Oskar und das Mistverständnis" vor und fünfhundert Klassen sind dabei - natürlich übers Internet.

Wie werden Serien spannend?

Folge vom 09.02.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Holger Ellermann - Produzent der Serie "Die Pfefferkörner" - erklärt, wie Serien spannend werden und warum wir immer wissen wollen, wie es weitergeht.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?