SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Stella schaut sich beim Softwareentwickler "Mooneye Studios" in Hamburg um. Dort wird ihr gezeigt, wie das Spiel "Lost Ember" entstanden ist.

Das kleine Mädchen ist zuhause und sucht ihren Block. Wer den wohl hat?

Der große Bruder probiert 5G aus. Endlich wird das Internet und alles darin schneller. Auch das kleine Mädchen?

Anton und Olivia haben in der Elbphilharmonie in Hamburg geschaut, wie sich Klang bemerkbar macht.

Robin erklärt dir, warum deine Eltern keine Bilder von dir hochladen dürfen.

Der Timster Filmtippe: Die Dokumentation "Lampenfieber".

Die Gewinner des Kindersoftwarepreises TOMMI stehen fest. Mathilda, Jakob und Tim haben die Apps, Spiele und Spielzeuge für uns getestet.

Timster Buchtesterin Nina stellt das Buch "Die schreckliche Geschichte der abscheulichen Familie Willoughby" von Lois Lowry vor.

Zuhause lernen - super oder nervig? Und wie funktioniert die geplante Corona-App? Bei Timster gibt’s die Antworten!

257. Preisverleihungen und Drehbücher

Folge vom 29.11.2020

Dieses Mal bei Timster: Drehbücher - was ist das und wie geht das? Es geht um den Drehbuchpreis "Kindertiger" und es gibt Buchtipps: "Ziegen bringen Glück" und "Im Wolfswald" - vorgestellt von Ruby und Karlotta. Außerdem gibt es neues von Susan, unserer Kandidatin beim Junior Eurovision Songcontest.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?