SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Tim hat einmal nachgeforscht, wie viel Geld E-Sportler bei großen Turnieren gewinnen können.

Stella schaut sich beim Softwareentwickler "Mooneye Studios" in Hamburg um. Dort wird ihr gezeigt, wie das Spiel "Lost Ember" entstanden ist.

Tim liest aus dem Buch " Die fantastischen Abenteuer der Christmas Company" vor.

Zusammen mit den Kids aus dem FabLab Chemnitz baut Tim ein Kugel-Flip-Flop. Das ist ein Spielzeug, das beim Drehen zum Leben erweckt wird. Wie das geht, siehst du im Video.

Auch das kleine Mädchen verbringt ihre Sommerferien zu Hause.

Das kleine Mädchen möchte lieber ihr Gehirn als ihrne Körper trainieren. Doch irgendwas ist da schief gelaufen.

Tablets an jeder Schule. Das wär klasse! Tim fragt sich, warum die Schulen noch nicht soweit sind. Und was hat der Föderalismus damit zu tun?

Anton und Olivia haben in der Elbphilharmonie in Hamburg geschaut, wie sich Klang bemerkbar macht.

Was passiert mit YouTube?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?