SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Freunde treffen ist gerade schwierig. Aber was geht: Video-Chat. Tim hat getestet: was geht und was geht gar nicht.

Ruby stellt die das Buch „Der Tag, an dem mir ein kleines schwarzes Loch zulief“ von Michelle Cuevas vor. Karlotta hat für dich das Buch „Wienich Einstein das Leben rettete“ von Cornelia Franz gelesen.

Tim macht den Checker Tobi Check.

Andreas Steinhöfel stellt sein neues Buch "Rico, Oskar und das Mistverständnis" vor und fünfhundert Klassen sind dabei - natürlich übers Internet.

Im Kino läuft "Onward - Keine halben Sachen". Worum es im Film geht, verrät dir Schauspielerin Annette Frier. Sie spricht im Film die Rolle Laurel Lightfoot.

HbbTV findet das kleine Mädchen langweilig und hat sich etwas ganz eigenes ausgedacht.

Tim ist zuhause. YouTube Kumpel Robin übernimmt. Er erklärt dir was Audio- und Mediatheken sind und auf welche Handy-Nachrichten du nicht reagieren musst.

Kinos sind geschlossen. Filme kannst du trotzdem auf einer großen Leinwand sehen. Wo? In einem Autokino. Wie das geht, siehst du im Video.

Entdecke das antike Griechenland und zwar so, wie du es möchtest.

Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten

Der erste Checker-Film ist im Kino. Die Umwelt steht klar im Mittelpunkt. Wie bei Richard und Julian - zwei Nachwuchsforschern aus Berlin.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?