SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Der Origami Virtuose Christian Saile, gibt unserer Moderatorin Jessica Schöne einen kleinen Einblick in die Welt des Papier faltens - Günter Kastenfrosch gefallen besonders die bunten Blumen. | Rechte: SWR/Alexander Kluge
Der Origami Virtuose Christian Saile, gibt unserer Moderatorin Jessica Schöne einen kleinen Einblick in die Welt des Papier faltens - Günter Kastenfrosch gefallen besonders die bunten Blumen.

Origami - Kunst aus Papier mit Christian Saile

Sendung vom 18.04.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Origami, das ist die Kunst des Papierfaltens. Aus einem einzigen Stück Papier entstehen kleine Kunstwerke und zwar nur durch Falten, denn Schere und Kleber sind beim Origami tabu. Ursprünglich wurde das Origami in China erfunden und dann in Japan weiterentwickelt. Menschen auf der ganzen Welt falten mithilfe der Origami-Technik aus Papier coole Tiere, wunderschöne Blumen und sogar Tischspiele oder Gebrauchsgegenstände.

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?