SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Fledermäuse - geheimnisvolle Jäger der Nacht

samstags 10:45 Uhr

Es gibt ganz viel, was man über Fledermäuse noch nicht weiß. Deshalb reist Dr. Simon Ripperger vom Museum für Naturkunde in Berlin um die Welt und erforscht, wie die faszinierenden Tiere leben, wie sie sich in ihrer Gruppe verhalten und wie ihr Familienleben funktioniert. Johannes erfährt so beispielsweise, wie Fledermäuse leben und was es zu beachten gibt, wenn man ein junges oder verletztes Tier findet. | Rechte: SWR/Sabine Stumpp
Es gibt ganz viel, was man über Fledermäuse noch nicht weiß. Deshalb reist Dr. Simon Ripperger vom Museum für Naturkunde in Berlin um die Welt und erforscht, wie die faszinierenden Tiere leben, wie sie sich in ihrer Gruppe verhalten und wie ihr Familienleben funktioniert. Johannes erfährt so beispielsweise, wie Fledermäuse leben und was es zu beachten gibt, wenn man ein junges oder verletztes Tier findet.

Fledermäuse - geheimnisvolle Jäger der Nacht

Folge vom 14.09.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Diesmal im Tigerenten Club: der Fledermausforscher Dr. Simon Ripperger aus Berlin. Es gibt ganz viel, was man über Fledermäuse noch nicht weiß. Deshalb reist Simon um die Welt und erforscht, wie die faszinierenden Tiere leben. Im Tigerenten Club erklärt er, warum ihn Fledermäuse so sehr faszinieren. Außerdem treten wieder zwei Klassen im Kampf um den goldenen Pokal und Spendengelder gegeneinander an.

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?