SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

48. Der Auserwählte

Nächste Folge am 14.07.2020

um 11:20 Uhr

Seitenüberschrift

Ein Tier frisst die Vorräte des Clans. Gleich wird Tumtum verdächtigt. Tib nimmt seinen Freund in Schutz und setzt alles daran, dessen Unschuld zu beweisen.

Tib malt Lad im Schlaf ein Muttermal ins Gesicht. Völlig verzweifelt traut sich Lad nicht mehr ins Dorf. Als Tib ihn findet, steckt Lad in Schwierigkeiten.

Säbelzahn bedroht Tib. Die Jäger eilen herbei, aber sie verletzen Tumtum. Tib will seinem Freund helfen. Doch noch immer droht Gefahr durch den Tiger.

Es gibt kaum noch Pflaumen im Tal. Schnell wird Tumtum verdächtigt. Tara und Tib legen sich auf die Lauer, um den wahren Dieb auf frischer Tat zu ertappen.

Tib entdeckt ein Muster im Gras. Aron sieht darin ein schlechtes Omen. Als eine Form von Tumtum auftaucht, muss Tib beweisen, dass Lad dahinter steckt.

Tib und Nic wollen beide mit Tara auf dem Baumfest tanzen. Um seinen Konkurrenten loszuwerden, gibt Tib Nic einen Tipp, der gefährliche Konsequenzen hat.

Als die Männer Tumtum jagen, versteckt Tib den Dino. Kori und Tara helfen ihm dabei. Doch sie werden entdeckt. Kann Tib Tumtum vor den Jägern retten?

Tib & Tumtum - 48. Der Auserwählte

Folge vom 11.05.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jedes Jahr versuchen die Mitglieder des Dorfes, ein in einen Felsen eingeklemmtes Horn herauszuziehen. Derjenige, der es schafft, wird zum "Auserwählten" des Clans. Es ist schließlich Tumtum, der das Horn "versehentlich" aus dem Felsen zieht, als er sich am Felsen kratzt. Nob ist der einzige Zeuge und so gibt er sich vor den anderen als "Auserwählter" aus. Kann Nob sein Geheimnis bewahren oder wird seine Lüge aufgedeckt?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?