SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die erste Begegnung von Tib & Tumtum

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 17.10.2019

Seitenüberschrift

Beim Versteckspiel verhält sich Tumtum auf einmal sehr merkwürdig. Selbst Tib ist er nicht mehr ganz geheuer. Was steckt dahinter?

Tumtum fürchtet sich vor Mäusen. Als Lad von Tumtums Angst erfährt, schmiedet er einen fiesen Plan, um den Dinosaurier loszuwerden.

Tib entdeckt ein Muster im Gras. Aron sieht darin ein schlechtes Omen. Als eine Form von Tumtum auftaucht, muss Tib beweisen, dass Lad dahinter steckt.

Lad findet eine Pfeife, mit der er Tumtum kontrollieren kann und nutzt das gnadenlos aus. Kann Tib seinen Freund aus Lads Fängen befreien?

Kwini verbietet Tib den Umgang mit Tumtum und schenkt ihm ein Häschen. Heimlich geht Tib zu Tumtum. Unbemerkt folgt ihm der Hase und gerät in große Gefahr.

Im Dorf herrscht eine Mückenplage. Alle sind völlig zerstochen - außer Tib! Nic ist überzeugt, dass Tib irgendein Geheimnis haben muss.

Laut einer Höhlenmalerei ist Tumtum ein verzauberter Junge. Lad, Nic und Nob wollen den Dino zurückverwandeln. Verliert Tib seinen besten Freund?

Der Clan feiert den Frühling. Weil Tib krank war, ist Tumtum extrem anhänglich. Trotz Verbots taucht Tumtum bei dem Fest auf und löst ein großes Chaos aus.

Die erste Begegnung von Tib & Tumtum

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?