SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Laut einer Höhlenmalerei ist Tumtum ein verzauberter Junge. Lad, Nic und Nob wollen den Dino zurückverwandeln. Verliert Tib seinen besten Freund?

Tib und die anderen entdecken ein Adlernest. Trotz Arons Verbot stiehlt Lad das Ei aus dem Nest. Die Rache des Adlers lässt nicht lange auf sich warten.

Tumtum fürchtet sich vor Mäusen. Als Lad von Tumtums Angst erfährt, schmiedet er einen fiesen Plan, um den Dinosaurier loszuwerden.

Tib malt Lad im Schlaf ein Muttermal ins Gesicht. Völlig verzweifelt traut sich Lad nicht mehr ins Dorf. Als Tib ihn findet, steckt Lad in Schwierigkeiten.

Tib darf Tumtum nicht zu seinem Geburtstag einladen. Außerdem gibt es wegen Lad Hüttenarrest für alle. Doch Tib feiert heimlich, bis Lad auftaucht.

Ein Sturm zieht auf. Tumtum trägt Tib in den Wald. Als der Tornado kommt, sind alle Kinder im Wald. Können sie sich und die Erwachsenen retten?

Lad behauptet, dass Tumtum ihn angegriffen und verletzt habe. Nur wenn Lad Tumtum verzeiht, darf dieser bleiben. Doch Lad denkt gar nicht dran.

Die Wildnis-Prüfung steht an. Verbotenerweise taucht Tumtum auf und dann verschwinden auch noch Lad, Nic und Nob. Finden sie zurück nach Hause?

Tib & Tumtum - 9. Der große Aufbruch

Folge vom 17.05.2022 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Der Fluss ist ausgetrocknet und Aron sieht nur eine Lösung: Der Clan muss sich einen neuen Lagerplatz suchen - ohne Tumtum. Tib ist am Boden zerstört, er will seinen besten Freund nicht zurückzulassen. Er beschließt, wegzurennen und für sich und Tumtum ein eigenes Zuhause zu finden. Das ganze Dorf sucht nach ihm. Und obwohl Tib eine falsche Spur gelegt hat, werden sie gefunden. Erneut fliehen sie und entdecken den Grund für die Dürre.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?