SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Das kleine Mädchen hat etwas Neues erfunden: Käsies. Doch irgendetwas läuft schief.

Was macht eigentlich Jimmy? Timster besucht die Filmtierschule und hat tierische Buchtipps für dich.

Robin erklärt dir ganz genau, was ein "Free-to-Play-Spiel" ist und warum es nicht wirklich kostenlos ist.

Du willst wie die Flying Steps tanzen? Dann schau dir das erste Tutorial an. Im Video werden dir die Grundschritte gezeigt.

Freunde treffen ist gerade schwierig. Aber was geht: Video-Chat. Tim hat getestet: was geht und was geht gar nicht.

Neu bei Timster: Drehbücher - was ist das und wie geht das?, der Drehbuchpreis "Kindertiger", "normale" Bücher und neues vom Junior Eurovision Songcontest.

Smartboards, Tablets, WLAN - Technik allein bringts nicht. Zum Lernen brauchst du Content. Tim stellt zwei Apps vor, die dir beim Lernen helfen können.

Die Gewinner des Kindersoftwarepreises TOMMI stehen fest. Mathilda, Jakob und Tim haben die Apps, Spiele und Spielzeuge für uns getestet.

Andreas Steinhöfel stellt sein neues Buch "Rico, Oskar und das Mistverständnis" vor und fünfhundert Klassen sind dabei - natürlich übers Internet.

„Der Tag, an dem mir ein kleines schwarzes Loch zulief“ und „Wie ich Einstein das Leben rettete“

Folge vom 20.09.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Ruby stellt die das Buch „Der Tag, an dem mir ein kleines schwarzes Loch zulief“ von Michelle Cuevas vor. Karlotta hat für dich das Buch „Wienich Einstein das Leben rettete“ von Cornelia Franz gelesen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?