SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jett bringt Sam eine Kamera nach Papua-Neuguinea. Er möchte für seine Schwester Angie Fotos von Paradiesvögeln machen. Aber die Vögel sind sehr scheu.

Brigita aus Rumänien veranstaltet eine Gruselparty. Jetts Taschenlampe projiziert gespenstische Schatten. Aber woher kommen die unheimlichen Geräusche?

Shanna in Jamaika wünscht sich eine neue Gitarre. Ihre Familien-Reggae-Band soll auf einem Schiff auftreten. Leider verpassen sie das Schiff.

Jett landet in Peru auf einem kleinen Flughafen. Pilar und ihre Fliegerfreunde wünschen sich nichts mehr, als einmal in einem echten Flugzeug zu fliegen.

Jett liefert an die Zwillinge Tomas und Manuel in Mexiko. Sie wetteifern bei ihren Geburtstagsfesten um ihre Gäste und dabei geht einiges schief.

Jett bringt einen Zeitplaner zu Hye Mi in Seoul. Sie braucht ihn, um ihre vielen Aktivitäten im Blick zu haben und Jett gerät dabei ins Schwitzen.

Ruby in Australien wartet auf ein Mikrofon, um gemeinsam mit Joshua eine Tiershow zu drehen. Sie interviewt Tiere, bis ein Känguru ihr Mikrofon schnappt.

Jett hat einen bunten Federkopfschmuck für Camila aus Brasilien. Sie will Samba im Karnevalsumzug tanzen. Zuvor braucht sie aber noch Tanzunterricht.

Stig in Finnland will den größten Schneemann des Landes bauen. Jett und Stig streiten sich. Eine riesige Schneekugel rollt gefährlich auf das Tal zu.

Super Wings - 41. Verschwundenes Spielzeug

Folge vom 04.03.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Neill lebt mit seiner Schwester Lina und dem Hund Strolch in einer Safari-Hütte in Südafrika. Lina scheint ihr Kuschellamm Fussel abhandengekommen zu sein und Freundin Mbali vermisst auch Spielzeug. Da es in Südafrika viele wilde Tiere gibt, liegt der Verdacht nahe, dass der Spielzeugdieb auf vier Beinen unterwegs ist. Glücklicherweise hat Neill bei Jett ein Tierlexikon bestellt, mit dessen Hilfe die Fährten der Tiere gelesen werden können.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?