SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ich weiß, was zu tun ist!

Nächste Folge am 08.12.2019

um 9:55 Uhr

Seitenüberschrift

Katina von der griechischen Insel Santorin erhält eine Schaffnerinnenmütze. Sie möchte mit ihren Freunden Zug spielen. Aber wer darf der Schaffner sein?

Neill lebt in Südafrika. Jemand hat das Spielzeug der Kinder weggenommen. Neill verfolgt nun die Tierspuren. Gut, dass Jett ein Tierlexikon geliefert hat.

Prinzessin Maribelle aus England bittet um Hundehalsbänder für ihre Welpen. Als die Hunde fliehen und durch den Garten rennen, hilft Jett sie einzufangen.

Jetts erste Lieferung ist ein Drachen für Akas im Himalaya. Anstatt den Drachen beim Festival fliegen zu lassen, segeln zwei rote Pandas mit ihm davon.

Jett fliegt zu Marek nach Prag. Da Marek umgezogen ist, versucht Jett den Jungen gemeinsam mit Straßenkünstlern und einer Show zu finden.

Jerome übernimmt Jetts Lieferung. Nayan in Thailand bekommt einen aufblasbaren Pool. Ihr Baby-Elefant soll baden, aber er läuft erschreckt davon.

Li-Li und Xiao Ming erwarten ein Löwenkostüm für ihr Tanzfest in Taiwan. Als sie für den Tanz üben, streiten sie sich und zerreißen das kostbare Kostüm.

Martine in Paris braucht eine Dekorationsmaschine. Ihr Vater bittet sie, eine riesige Torte für eine Party am Eiffelturm zu backen und pünktlich zu liefern.

Ich weiß, was zu tun ist!

Erfahre mehr über Jerome, den Stuntflieger der Superwings.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?