SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ruby in Australien wartet auf ein Mikrofon, um gemeinsam mit Joshua eine Tiershow zu drehen. Sie interviewt Tiere, bis ein Känguru ihr Mikrofon schnappt.

Erfahre mehr über Jerome, den Stuntflieger der Superwings.

Brigita aus Rumänien veranstaltet eine Gruselparty. Jetts Taschenlampe projiziert gespenstische Schatten. Aber woher kommen die unheimlichen Geräusche?

Katina von der griechischen Insel Santorin erhält eine Schaffnerinnenmütze. Sie möchte mit ihren Freunden Zug spielen. Aber wer darf der Schaffner sein?

Callum aus Schottland möchte einen Dudelsack, der neben Musik Seifenblasen fabriziert. Damit möchte er Seeungeheuer Nessie aus dem See hervorlocken.

Neill lebt in Südafrika. Jemand hat das Spielzeug der Kinder weggenommen. Neill verfolgt nun die Tierspuren. Gut, dass Jett ein Tierlexikon geliefert hat.

Jett bringt Sam eine Kamera nach Papua-Neuguinea. Er möchte für seine Schwester Angie Fotos von Paradiesvögeln machen. Aber die Vögel sind sehr scheu.

Nia aus Kenia hat Laufschuhe bestellt. Sie will beim Wettrennen gewinnen. Während des Rennens lässt sie sich ablenken. Hat sie noch eine Chance?

Yuri aus Russland braucht Jetts Hilfe. Während Yuri und sein Opa das Publikum im Familienzirkus unterhalten, muss Jett die eingeschneite Familie befreien.

Jett bringt Glasschuhe zu Colette in Südfrankreich, die zu einem Kostümball geht. Da muss sich Jett eben um die Tiere auf Colettes Bauernhof kümmern.

Super Wings - 4. Ein Lava spuckender Vulkan

Sonntag, 9:25 Uhr Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

In dieser Episode liefert Jett ein Paket nach Hawaii zu Keilani. Keilani ist begeisterte Hula-Tänzerin und bereitet sich auf einen Tanzwettbewerb vor. Alles, was ihr für den großen Auftritt fehlt, ist ein Hula-Röckchen. Zuverlässig liefert Jett das Paket. Doch auf dem Weg zur Veranstaltung bricht unerwartet ein Vulkan aus. Die Lava ist im Begriff, die Straße zu versperren. Jett bittet Roger um Hilfe.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?