SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

7. Monster im Garten

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 29.05.2020

Seitenüberschrift

Shanna in Jamaika wünscht sich eine neue Gitarre. Ihre Familien-Reggae-Band soll auf einem Schiff auftreten. Leider verpassen sie das Schiff.

Jett landet in Peru auf einem kleinen Flughafen. Pilar und ihre Fliegerfreunde wünschen sich nichts mehr, als einmal in einem echten Flugzeug zu fliegen.

Jett bringt Glasschuhe zu Colette in Südfrankreich, die zu einem Kostümball geht. Da muss sich Jett eben um die Tiere auf Colettes Bauernhof kümmern.

Erfahre mehr über Jerome, den Stuntflieger der Superwings.

Lulu und ihr Bruder Jelani im Kongo sind leidenschaftliche Trommler. Jett bringt ihnen Congas. Als wahres Trommeltalent entpuppt sich ein Gorilla.

Jett bringt eine Archäologieausrüstung zu Akiiki in Ägypten. Sie brauchen sie für die Erforschung einer Pyramide und entdecken einen unglaublichen Schatz.

Prinzessin Maribelle aus England bittet um Hundehalsbänder für ihre Welpen. Als die Hunde fliehen und durch den Garten rennen, hilft Jett sie einzufangen.

Carlos ist im Ritterfieber und bekommt von Jett ein Pferdekostüm. Nun kann Carlos Prinzessin Isabel vom hohen Turm retten und Jett ist sein treuer Diener.

Ruma in Bangladesch wünscht sich ein Fahrrad. Jett hilft ihr beim Fahren. Es regnet und auf dem Rückweg ist die Straße überflutet. Wie kommen sie weiter?

Super Wings - 7. Monster im Garten

Folge vom 18.05.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Riley aus Hollywood ist im Begriff, zusammen mit seinen Freunden den ersten eigenen Film zu drehen. Es soll ein Monsterfilm werden. Damit die Monster auch echt aussehen, hat Riley eine Monstermaske bestellt, die ihm Jett liefert. Jett übernimmt spontan die Rolle des Monsters. Doch leider beherrscht er die dreifache Korkenzieher-Schraube nicht, eine von Rileys Lieblingsflugfiguren. Klar, dass die Super Wings helfen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?