SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jett bringt einen Zeitplaner zu Hye Mi in Seoul. Sie braucht ihn, um ihre vielen Aktivitäten im Blick zu haben und Jett gerät dabei ins Schwitzen.

Nambayar aus der Mongolei bekommt leuchtende Sterne, um ihre Jurte zu dekorieren. Das Paket fällt herunter und die Schafe laufen mit Sternen im Fell davon.

Li-Li und Xiao Ming erwarten ein Löwenkostüm für ihr Tanzfest in Taiwan. Als sie für den Tanz üben, streiten sie sich und zerreißen das kostbare Kostüm.

Jett bringt eine Schattenfigur nach Peking. Mei braucht sie für die Aufführung, bei der ihr Vater dabei sein soll. Der braucht zuvor Hilfe im Restaurant.

Jett bringt Glasschuhe zu Colette in Südfrankreich, die zu einem Kostümball geht. Da muss sich Jett eben um die Tiere auf Colettes Bauernhof kümmern.

Jett hat einen bunten Federkopfschmuck für Camila aus Brasilien. Sie will Samba im Karnevalsumzug tanzen. Zuvor braucht sie aber noch Tanzunterricht.

Jett fliegt zu Marek nach Prag. Da Marek umgezogen ist, versucht Jett den Jungen gemeinsam mit Straßenkünstlern und einer Show zu finden.

Jetts erste Lieferung ist ein Drachen für Akas im Himalaya. Anstatt den Drachen beim Festival fliegen zu lassen, segeln zwei rote Pandas mit ihm davon.

Super Wings - 35. Ausflug ins All

Folge vom 01.10.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Das Hobby des kleinen Jungen Yun aus China ist die Raumfahrt. Deshalb freut er sich riesig, als Jett ihm einen Weltraumanzug liefert. Yun besucht mit seiner Klasse ein Raumfahrtzentrum und ist begeistert von einem Simulator, in dem er am Steuer eines Shuttle-Cockpits virtuell um Planeten saust. Plötzlich findet sich Yun in der Raumfähre wieder, die mit ihm an Bord zu den Sternen aufbricht. Jett versucht, hinterher zu fliegen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?