SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

17. Im Wikingercamp

Nächste Folge am 20.10.2019

um 9:55 Uhr

Seitenüberschrift

Jett bringt einen Zeitplaner zu Hye Mi in Seoul. Sie braucht ihn, um ihre vielen Aktivitäten im Blick zu haben und Jett gerät dabei ins Schwitzen.

Jett liefert an die Zwillinge Tomas und Manuel in Mexiko. Sie wetteifern bei ihren Geburtstagsfesten um ihre Gäste und dabei geht einiges schief.

Jett bringt Yuki in Japan spezielles Origami-Papier. Yuki und seine Freunde falten Superhelden-Kostüme und ein besonderes Abschiedsgeschenk für Namiko.

Lukas bekommt einen Feuerwehrhelm. Sein Vater ist Feuerwehrmann und will in der Schule von seiner Arbeit erzählen. Aber dann bricht ein Feuer aus.

Jett hat einen bunten Federkopfschmuck für Camila aus Brasilien. Sie will Samba im Karnevalsumzug tanzen. Zuvor braucht sie aber noch Tanzunterricht.

Lulu und ihr Bruder Jelani im Kongo sind leidenschaftliche Trommler. Jett bringt ihnen Congas. Als wahres Trommeltalent entpuppt sich ein Gorilla.

Luca aus Venedig möchte einen Maskenball veranstalten. Aber er hat vergessen, seinen Freunden die Einladungen zu bringen. Jett bietet seine Hilfe an.

Moritz aus Österreich ist ein talentierter Zauberer. Für seinen ersten Auftritt fehlt noch ein magischer Zylinder, aus dem ein Hase hüpfen soll.

Carlos ist im Ritterfieber und bekommt von Jett ein Pferdekostüm. Nun kann Carlos Prinzessin Isabel vom hohen Turm retten und Jett ist sein treuer Diener.

Super Wings - 17. Im Wikingercamp

Folge vom 05.06.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jett fliegt nach Norwegen zu Lasse, der seinen Wikingerhelm erwartet. Lasse besucht ein Wikingercamp und Jett möchte ihn gern begleiten. Da Jett nicht als Wikinger verkleidet ist, darf er nicht ins Camp. Beim Abflug verfängt er sich im Drachenkopf, der am Eingangstor hängt und jagt allen einen mächtigen Schreck ein. Die Kinder glauben, Jett wäre ein echter Drache und es gibt ein großes Chaos. Mira muss helfen!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?