SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Lasse aus Norwegen bekommt einen Wikingerhelm. Jett möchte mit ins Wikingercamp, muss sich verkleiden und verursacht so fast eine Katastrophe.

Ruma in Bangladesch wünscht sich ein Fahrrad. Jett hilft ihr beim Fahren. Es regnet und auf dem Rückweg ist die Straße überflutet. Wie kommen sie weiter?

Brigita aus Rumänien veranstaltet eine Gruselparty. Jetts Taschenlampe projiziert gespenstische Schatten. Aber woher kommen die unheimlichen Geräusche?

Jett bringt einen Zeitplaner zu Hye Mi in Seoul. Sie braucht ihn, um ihre vielen Aktivitäten im Blick zu haben und Jett gerät dabei ins Schwitzen.

Callum aus Schottland möchte einen Dudelsack, der neben Musik Seifenblasen fabriziert. Damit möchte er Seeungeheuer Nessie aus dem See hervorlocken.

Ruby in Australien wartet auf ein Mikrofon, um gemeinsam mit Joshua eine Tiershow zu drehen. Sie interviewt Tiere, bis ein Känguru ihr Mikrofon schnappt.

Martine in Paris braucht eine Dekorationsmaschine. Ihr Vater bittet sie, eine riesige Torte für eine Party am Eiffelturm zu backen und pünktlich zu liefern.

Luca aus Venedig möchte einen Maskenball veranstalten. Aber er hat vergessen, seinen Freunden die Einladungen zu bringen. Jett bietet seine Hilfe an.

Lukas bekommt einen Feuerwehrhelm. Sein Vater ist Feuerwehrmann und will in der Schule von seiner Arbeit erzählen. Aber dann bricht ein Feuer aus.

Jett bringt Cecily einen Teddybären ins verregnete London. Beim gemeinsamen Spielen fliegt der Bär an einem Regenschirm hängend davon. Wo kann er nur sein?

30. Entlaufener Dinosaurier

Folge vom 29.09.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?